Hallo noch mal und Herzlich Willkommen zu meinem unseren Portrait .................

 

Ich, Werner Rudnik, bin seit 1966 Mitglied im Verein für Deutsche Schäferhunde SV e.V

War etwa 15 Jahre Lehrhelfer und bin seit 1986 Leistungsrichter.

1970 habe ich mit der Deutschen Schäferhundezucht begonnen die ich bis heute immer noch fortsetzen konnte

 

Die Zuchtstätte W. und A. Rudnik aus Fernwald-Steinbach, hält seit 1985 Schafe und widmet sich seit 1990 der Merinolandschafzucht als Herdbuchbetrieb.

 

Mit viel Einsatz und Liebe zu dieser Rasse, haben wir inzwischen eine stattliche Herde von 100 Mutterschafen aufgebaut.

 

Darüber hinaus hat der Zuchtbetrieb viele züchterische erfolge auf Bundes - und Landesebene vorzuweisen.

 

Der Betrieb von Rudnik ist der erste ,,Scrapie - resistenter Merinolandschaf Betrieb in ganz Hessen.

 

Seit 01. August 2008 wurde der betrieb um genannt in eine Zuchtgemeinschaft Rudnik - Becker (Enkel)

 

Die momentanen Zuchtböcke sind Troisdorf 3534 und Mücke